Regenbogenschule Höckelheim

Grundschule

© Grundschule Höckelheim • E-Mail

Chronik des Schuljahres 2018/19


ErgoAG im ersten Schuljahrgang

In laufenden Schuljahr nimmt unsere Schule im Rahmen der ergotherapeutische Prävention an Grundschulen am Projekt „ErgoAG“ teil. Das Projekt ist ein auf den Grundschulalltag bezogenes
ergotherapeutisches Unterstützungsangebot für Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse und verfolgt grundsätzlich einen präventiven Ansatz. ErgoAG ist als ein Lehrplan-unabhängiges Angebot konzipiert, das sich an alle Mädchen und Jungen einer Klasse richtet. Ziel ist es, die Fein- und
Grobmotorik, die Konzentrationsfähigkeit sowie die Wahrnehmungsverarbeitung der Erstklässler unter Anleitung einer Ergotherapeutin/ eines Ergotherapeuten optimal zu fördern und zu festigen. Durch die Beratung von Lehrkräften und Erziehungsberechtigten aus ergotherapeutischer Sicht soll darüber hinaus ein lernförderndes Umfeld, beispielsweise durch Anregungen zur ergonomischen Einrichtung des Arbeitsplatzes, etabliert und einer möglichen Ausprägung von Haltungsschäden vorbeugend entgegengewirkt werden.
Back

Regenbogenschule Höckelheim
An der Schule 12, 37154 Northeim
Tel.: 05551 67455E-Mail • Gestaltung: paed-design